Der Herrentag musikalisch untermalt auf dem Open Air Jun03

Tags

Verwandte Artikel

Share

Der Herrentag musikalisch untermalt auf dem Open Air

Eigentlich nur in kleinem Kreis gedacht, haben die Jungs von Hoergut am Herrentag ein gemütliches Open Air angesetzt.

Gut gelaunt und im luftigen Gewand ging es unter permanenter Sonnenbestrahlung ab an die Warnow. Gar nicht weit vom Stadthafen, hatten die Jungs ein beschauliches Plätzchen am Wasser, genau zwischen Straßenbahnbrücke und Vorpommernbrücke gefunden.

Auf den ersten Blick war hier Platz für ein paar mehr Menschen, was sich später als Weise Voraussicht herausstellen sollte. Schon ein paar hundert Meter entfernt konnte man den ach so wohltuenden Beat wahrnehmen und mit einem breiten Grinsen das Gelände betreten.

hoergut herrentag markle

Viele bekannte Gesichter und Freunde machten den Start in den Herrentag komplett. Nach dem ein oder anderen gegrilltem Stück Fleisch (hier noch mal ein Dank an das Geburtstagskind :-) )war die Grundlage für den Abend gelegt.

Je Später die Stund desto hübscher die Leute würde ich jetzt nicht unterschreiben, aber je später die Stund desto mehr Leute. Facebook unser aller Freund hatte über das Open Air berichtet und viele Leute sind dem Aufruf gefolgt. Ein Bollerwagen nach dem andere trudelte auf dem Platz ein und hinterließ Flaschen, Müll und zertanztes Gras. Die Leute hatten sichtlich Spaß und frönten der Musik in Form von zuckenden Bewegungen.

hoergut herrentag markle

Mit der Dämmerung habe dann auch ich mich mal hinter den Plattentellern blicken lassen und mit meinem Kumpanen Nils den Abschluss der Veranstaltung markiert. Nach dem ein oder anderen Arschwackler war klar, alles muss einmal zu Ende sein, also auch diese gelungene Veranstaltung. Mein Dank auch hier noch einmal an die Initiatoren und Helfer von Hoergut “Eine Hymne an den Herren” , es hat irre Spaß gemacht!!!!!!!!!!!!!!!!!

hoergut herrentag markle

Webseitenthema:

Der Herrentag musikalisch untermalt auf dem Open Air